Musikszene

© Musikszene

 

Share this postShare on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someoneShare on Yummly0

The soul of jazz im Ortszentrum Dottendorf

Dottendorfer Jazznacht

The soul of jazz im Ortszentrum Dottendorf Am 12.01.2017 gab es im Ortszentrum Dottendorf eine besondere Veranstaltung. Unter dem Motto „the soul of jazz“ traf der Soulsänger und Keyboarder Yassmo‘ auf den italienischen Avantgarde Jazzdrummer Antonio Fusco, um gemeinsam den Soul im Jazz zu ergründen. Obwohl erst 2010 sein Diplom am Konservatorium Giuseppe Verdi in Mailand absolviert, ist dieser heute schon ein international gefragter Jazzdrumer. Hervorragende Ergänzung erfuhr das italo-germanische Soul-Jazz-Projekt um zwei weitere herausragende Instrumentalisten – den Saxophonisten und EWI-Spieler Danh Thai sowie den in Bonn lebenden russischen Jazz- und Fusiongitarristen Igor Lazarev (Lazarev Projekt Group).

Over the Border Ausblick auf 2017

Over the Border Ausblick auf 2017

Auch 2017 ist die Festivalreihe “Over the Border” wieder am Start. Vom 23.03. bis zum 02.04.2017 treten wieder zahlreiche Internationale Künstler in Bonn auf. Wen oder was sie erwarten können erklären ihnen Manuel Banha und Francis Gay. Weiter Infos unter: www.overtheborder-festival.de

Peter Schilling kommt in die Bonner Harmonie

Peter Schilling kommt in die Bonner Harmonie

Am Sonntag, dem 20.11.2016 kommt Peter Schilling mit seiner Band nach Bonn. Mit der Astronautenhymne “Major Tom (völlig losgelöst)” gelang Peter Schilling 1983 ein Welthit. 33 Jahre später ist der Synthie-Pop-Musiker aus Stuttgart immer noch unterwegs. In der Harmonie spielt er ein “Best-Of”-Programm! Bei uns können sie 20×2 Karten für das Konzert gewinnen. Um mit zu machen schicken sie einfach eine Mail an gewinnspiel@bonner-szene.tv. Die Auslosung findet am 17.11.2016 statt und wir werden die Gewinner per E-Mail benachrichtigen.

Green Juice Festival 2016

Green Juice Festival 2016

Am Samstag den 20. August 2016 zog das Green Juice Festival über 7000 musikbegeisterte Besucher auf das Festivalgelände mitten in einem Bonner Wohngebiet. Auf dem Programm standen insgesamt 11 Bands und DJs, darunter bundesweit erfolgreiche Acts wie die Donots, Schmutzki und KMPFPSRT, aber auch regionale Newcomer wie das Kölner Neo Pop-Duo Juri. Bei bestem Festivalwetter wurde die neunte Ausgabe des Festivals so zu einem vollen Erfolg!

Niedeckens BAP auf dem KUNST!RASEN

Niedeckens BAP auf dem KUNST!RASEN

Im Juni 2016 jährte es sich zum 40. mal, dass sich ein paar Jungs aus der Kölner Südstadt zum Jammen verabredeten. Zunächst wurden nur Stones, Kinks und Dylan-Songs gecovert, was sich aber peu à peu änderte, nachdem der Sänger mit selbst getexteten kölschen Liedern auftauchte. Songs wie “Verdamp lang her” und “Kristallnach” trafen wie kaum ein anderes Lied den Nerv der Zeit und bis heute versteht es Wolfgang Niedecken charismatisch seine alltäglichen Themen gekonnt rockig zu verpacken. In Bonn auf dem KUNST!RASEN brachte BAP nun die beliebtesten Lieder aus 40 Jahren Bandgeschichte auf die Bühne.

Konstantin Wecker auf dem KUNST!RASEN

Konstantin Wecker auf dem KUNST!RASEN

“Ohne Warum” so heißt das aktuelle Album von Konstantin Wecker, mit dem er im Moment auf Tour ist. Bei bestem Wetter und bester Laune spielte er 3 Stunden lang auf dem KUNST!RASEN und das Publikum war begeistert. Was er mit dem Motto seiner Tour “Revolution!” zum Ausdruck bringen möchte verriet er uns im Interview.

Die Rockaue 2016

Die Rockaue 2016

Nach einer erfolgreichen Premiere im Jahr 2015 geht die Rockaue in die zweite Runde. Dieses mal konnten die Gäste auf 5 verschiedenen Bühnen 12 Stunden lang unterschiedlichste Künstler aus den Bereichen POP, Rock, Metal und Electro erleben. Mit dabei waren Culcha Candela, Eskimo Callboy, OK Kid und noch viele mehr.

Mark Forster 04.07.2016

Mark Forster 04.07.2016

Eine super Stimmung verbreitete Mark Forster am Montag Abend auf dem KUNST!RASEN Bonn. Der Sänger und Songwriter präsentierte unter anderem Lieder aus seinem neuen Album TAPE, die bei den Besuchern sehr gut ankamen.

KLASSIK!PICKNICK 2016

KLASSIK!PICKNICK 2016

Auch dieses Jahr war das KLASSIK!PICKNICK wieder auf dem KUNST!RASEN Bonn vertreten. Für populäre klassische Werke sorgte das Beethoven Orchester Bonn. Mit Picknick Korb und Decke genossen die Gäste das Konzert vor Ort oder im Radio.

Ankündigung Rockaue 2016

Ankündigung Rockaue 2016

Die Rockaue 2016 steht vor der Tür und das könnt ihr alles dieses Jahr erwarten!

Jan Delay auf dem KUNST!RASEN

Jan Delay auf dem KUNST!RASEN

Schon das zweite mal innerhalb von 5 Jahren war Jan Delay mit seiner Band Disko N°1 auf dem Bonner Kunstrasen. Das Wetter hätte besser sein können, doch die Stimmung ließen sich die rund 6500 Gäste trotzdem nicht vermiesen.

Eröffnung des Kunst!Gartens 2016

Eröffnung des Kunst!Gartens 2016

Am 13. Mai. 2016 eröffnete die Band Max is alright den Kunst!Garten für die Saison 2016. Auf der kleinen Bühne im KUNST!GARTEN finden von Mittwoch bis Sonntag diverse Highlights statt. Von verschiedenen Ausstellungen bis Jazz ist für jeden etwas dabei. Das Programm ist eintrittsfrei und endet jeweils um 20.00 Uhr. Das Programm finden Sie hier.

Green Juice Special

Green Juice Special

Festival-Feeling statt fiesem April-Wetter. Am 03.04. wurde das Brückenforum in Bonn zum Festivalgelände – das Green Juice Special #1 ballerte ein ordentliches Festival-Feuerwerk ab, mit zwei Bühnen und einem kleinen Best-of der Green Juice-Line Up-Historie.

Blümchenknicker im Kult41

Blümchenknicker im Kult41

Die Blümchenknicker sind in Bonn mittlerweile eine Institution. Jetzt bringt das Musikerkollektiv ein neues Album raus – am Freitag den 23.10. ist das Releasekonzert im Kult41. Wir haben mit einem Teil der Band vorab schon mal gesprochen.

Green Juice Festival 2015

Green Juice Festival 2015

Am Samstag dem 22.08.15 fand das 8. Green Juice Festival statt. 7000 Besucher, ein super Line-up (unter anderem FJØRT, The Slapstickers, und Jupiter Jones!) und eine tolle Stimmung. Wir waren für euch mit dabei.

Rockaue 2015

Rockaue 2015

Bonn ist um ein Festival reicher – am 11.07. fand die erste Rockaue statt und war ein voller Erfolg. Wir waren für euch dort und haben uns bei den Bands und hinter den Kulissen umgehört.

Rockaue 2015

Rockaue 2015

Auf 4 Bühnen wollen die Veranstalter mit internationalen, nationalen und vor allem auch lokalen Künstlern von Pop über Rock und Metal, bis zu elektronischer Musik ein jährlich stattfindendes Open-Air-Großereignis schaffen, das allen Altersklassen und Geschmäckern gerecht wird. Ab 12 Uhr mittags gibt es 9,90 Euro Musik bis 24.00 Uhr. Alle Infos findet Ihr hier rockaue.de

ZAZ 2015

ZAZ 2015

Eine Künstlerin kehrt besonders gerne zum Kunstrasen in Bonn zurück – Zaz. Die französische Chansonsängerin war bereits zum vierten Mal Gast in Bonn und hat sich Zeit genommen, um mit uns über ihre Musik, über Paris und ihr neues Projekt ZAZIMUT, zu sprechen. Mehr über ZAZIMUT auf französisch findet Ihr unter facebook.com/zazofficiel/posts/888889601150028 .

Klassik!Picknick 2015

Klassik!Picknick 2015

Am 02.07.2015 fand zum dritten Mal das Klassik!Picknick am Kunst!Rasen in Bonn statt. Das Beethoven Orchester Bonn verzauberte trotz des warmen Wetters die Zuschauer. Ihr Thema dieses Jahr war: „ Vom Broadway nach Hollywood. Unter anderem gab es einige bekannte Filmmusikstücke.

Black Box Revelation

Black Box Revelation

Black Box Revelation, das sind Jan Paternoster (25 Jahre, Gesang und Gitarre) und Dries Van Dijck (23, Schlagzeug) aus Belgien. Wir sprachen mit Ihnen anlässlich Ihres Auftritts auf dem Kunst!Rasen.

Die Kunst!Garteneröffnung am 22.05.2015

Die Kunst!Garteneröffnung am 22.05.2015

er Kunst!Garten hat wieder eröffnet. Zum Start beigleitete die Band “SALIP & BAND” die Gäste. Täglich ab 12 Uhr bietet nun der Kunst!Garten Kulinarisches rund um Pizza, Pasta, Salate und Burger. Die Biergarten-Idylle am Bötchensee präsentiert außerdem mittwochs bis freitags von 18 bis 20 Uhr Musik/Programm aller Couleur.

Reverse Reaction

Reverse Reaction

Drei Männer in Fliege mischen die Bonner Musikszene auf – Reverse Reaction,ist eine der vielversprechendsten Nachwuchsbands im Köln/Bonner Raum. Wir waren zu Besuch in ihrem Proberaum und haben den jungen Musikern auf den Zahn gefühlt.

Cynthia and friends

Cynthia and friends

“Leute, hier fehlt es an Liebe!” heißt es zwar in einem ihrer Lieder, allerdings ist das über sie und ihre Musik nicht zu sagen. Die Newcomerin Cynthia Nickschas strotzt nämlich nur so vor Liebe und das merkt man spätestens, wenn man sie mit ihren Freunden Spielen hört. Auch Konstantin Wecker ist von der Bonner Band angetan und geht in diesem Sommer mit ihr auf Tour. Wir haben die Junge Band auf Bonns Strassen getroffen.

Mirco Niemeyer im Tante Rike

Mirco Niemeyer im Tante Rike